Home

Kultur braucht Förderer

Die Volksoper Wien ist stolz auf ihr neugieriges, engagiertes und loyales Publikum. Der Förderkreis der Volksoper ist eine Plattform für Liebhaber anspruchsvollen Musiktheaters, die unser Haus kontinuierlich unterstützen möchten.

Wir freuen uns besonders, mit unserem Förderkreis eine Tradition fortführen zu können, die mit der Grundsteinlegung unseres Hauses aufs Engste verbunden ist. Im Jahr 1897 wurde der Kaiserjubiläums-Stadttheater-Verein von engagierten Bürgern der Stadt Wien gegründet. Durch ihr Engagement und ihre finanzielle Unterstützung konnte jenes Theater erbaut werden, das als Volksoper Wien bis heute für anspruchsvolle musikalische Unterhaltung steht.

Nehmen Sie diesen Impuls auf und helfen Sie als Mitglied des Förderkreises mit, herausragende Aufführungen von Operette, Oper, Musical und Ballett zu ermöglichen. Von Ihrem Engagement profitiert nicht nur die Volksoper: Als Mitglied unseres Förderkreises genießen Sie zahlreiche Vorteile und werden Teil der Volksopern-Familie.


FÜR FÖRDERER HAT DAS JAHR 15 MONATE!
Schließen Sie Ihre Mitgliedschaft im Förderkreis der Volksoper für die Saison 2015/16 noch in dieser Saison ab und genießen Sie bereits ab April 2015 alle Vorteile!

Wir laden auch Sie ein, die Arbeit der Volksoper Wien zu unterstützen und würden uns freuen, Sie im Kreis unserer Förderer willkommen zu heißen.

Danke.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei folgenden Förderern und ausdrücklich auch bei all jenen, die nicht genannt werden wollen, für ihre Unterstützung:

Familie Friedrich & Irene Adam, Peter Ankerl, Rudolf Ankerl, Silvia Beranek, Nicole Bokr, Familie Mag. Claudia & Mag. Johannes Brinskele, Gerhard Bucina, Hannah Chao-Stehen, Elisabeth Croy, Helene Datler, Familie Lukas & Susanne Dolesch, Helene Doucha, Familie Susanne & Peter W. Eblinger MBA, Dipl.-Ing. Jörg Ehgartner, Brigitta Ernst, Dipl.Ing. Karl Fiala, Georg & Rita Fichtinger, Brigitte Fischer, Ing. Wilhelm Gebauer, Helga Götz, Ingrid Graf, Katharina Grieb, Helga Grubmayr, Familie Franz Grußmann, Marielies Haerdtl, Emma Halbwidl, Familie Mag. Ulla & Dr. Manfred Handerek, Familie Dr. Christine & Dipl.-Ing. Wolfgang Hauer, Familie Margarete & Herbert Hegenbart, Dkfm. Fritz Himmer, Gudrun Hübler, Prim. Dr. Ludwig Kaspar, Susan Katzmann, Arabella Kiesbauer, Christine Kittler, Familie Katarina & Dr. Johannes Kleemann, Erwin Klein, Brigitte Köhler, Dr. Thomas Königstorfer, Familie Dipl.-Ing. Dr. Eva & Mag. Dr. Peter Kubalek, Mag. Christoph Ladstätter, Ilse Legner, Mag. Wolfgang Leitner, Familie Dr. Waltraud & Mag. Werner Lenzhofer, Familie Herta & Rudolf Liebenberger, Johanna Lipowsky, Familie Marina & Frank W. Lippitt, Familie Brigitte & Univ.Prof. Dr. Andreas Lischka, Erika Loitsch, Familie Dipl.-Ing. Lilia & Mag. Dr. Peter L. Maier, Grete Matusky, Dr. Christine Mayer, Dr. Lore Mayer, Ing. Ernst Meissl, Prim. Dr. Dagmar Millesi, Ursula Mitsche, Familie Marion Schumy & Martin Mittermair, Margot Neumann, Mag. Anton Neyder, Marion Pilz, Emil Pitelka, Mag. Heinz Plametzberger, Silvia Platteis, Emil Pokorny, Familie Therese Lorenz & Dipl.-Ing. Dr. Meinrad Praxmarer, Dkfm. Peter Püspök, Alexandra Radlinger, Christine Ropp, Eleonore Roscher, Komm.Rat Friedrich Schiller, Gertrude Schlager, Familie Maria & Kurt Schlatte, Hertha Schmied, Familie Dr. Christine & Dr. Rudolf Scholten, Lilly-Britt Scholz, Dr. Ursula Scholz, Patricia Schubert, Dr. Rainer Schubert, Dr. Martin Schuppich, Dipl.-Ing. Heinrich Schuschnigg, Familie Ing. Sylvia Schwab, Dr. Andrea Schwaiger, Ing. Martin Seethaler, Rosa Sekyra, Mag. Sonia & Ing. Paul Siblik, Gustav Slupetzky, Gerald Starzengruber, Senator KommR Heinz Stiastny, Brigitte Struppy, Gerhard Summer, Karim Taghizadegan, Mag. Dr. Oliver Thomandl, Ulrike Traunfellner, Christa Troger, Familie Afra & Harry Unger, Nuria Vallaster, Familie Felix Verhnjak, AR Richard Vrubel, Familie Mag. Dr. Michaela & Stefan Wagner-Menghin, Dr. Anton Wais, Ilse Weber, Dr. Wolfgang Weinmar, Familie Dr. Gabriele Werner & Dipl.-Ing. Günter Rhomberg, Mag. Thomas Winkler, Mag. Rainer Wolfbauer, Dkfm. Eva & Dr. Richard Wotava, Erna Zeiner, Vanessa Zips, Herbert Zwickl.