La Bohème


Die Volksoper nimmt die eindrucksvolle Inszenierung Harry Kupfers aus dem Jahr 1984 wieder auf!

Wiederaufnahme am 23. April 2015 mehr

Heute Ballett

Montag, 27.04.2015
Beginn: 19:00

Giselle Rouge

Nach dem großen Erfolg mit seiner berührenden "Anna Karenina" Choreographie kehrt Boris Eifman mit einem weiteren Stück über eine große Frauenfigur an die Volksoper zurück. Giselle Rouge erzählt die bewegte Lebensgeschichte der bedeutenden russischen Tänzerin Olga Spessiwzewa. Die tänzerische Sprache, welche sich zu einer Musikcollage entfaltet, an der Werke von Peter Iljitsch Tschaikowski, Alfred Schnittke und Georges Bizet maßgeblichen Anteil haben, ist temporeich und virtuos, wobei sich vor allem bei den Pas de deux‘ fulminante Höhepunkte ergeben.

mehr

Morgen Musical

Hello, Dolly!
Dienstag, 28.04.2015
Beginn: 18:30

Picture

Saison 2015/2016

Der Wolfgangsee, Wien zur Kongress-Zeit, Krakau, ein mittelalterliches Bagdad und ein mythisches Russland, Sevilla und eine winterliche Märchenwelt – das sind die Orte, an die wir Sie mit unseren Neuproduktionen entführen.

mehr

Picture

Kinderangebote

Die Volksoper freut sich, spezielle Angebote für Kinder anbieten zu können.
Zu den Kinderangeboten

Senioren- ermäßigung

Alle Infos über unsere Seniorenermäßigung und Vorstellungen mit frühem Beginn finden Sie hier.

Förderkreis der Volksoper

Der Förderkreis ist eine Plattform für Liebhaber anspruchsvollen Musiktheaters, die unser Haus kontinuierlich unterstützen möchten.

mehr

Così fan tutte

Mozart jagt in seinem Meisterwerk vier junge Liebende durch alle erdenklichen Aspekte der Liebe.

Premiere am 15. Mai 2015

mehr

Juni-Abonnement: -50%

Kurz vor Saisonschluss können Sie unsere Vorstellungen besonders günstig genießen. Beginnen Sie Ihren Sommer musikalisch!

mehr

Ausschreibung

In der Volksoper Wien gelangt ab 1. September 2017 die Funktion des kaufmännischen Geschäftsführers / der kaufmännischen Geschäftsführerin zur Besetzung.

mehr

www.bundestheater.at supported by   Privat Bank AG