Repertoire

Sunday
21.04.2013

Ein Sommernachtstraum (Ballett)

Ballett

Volksoper Wien

Sunday 21. April 2013
Beginn: 16:30 Uhr

display all dates
Duration: 2 Hours, Intermissions: 1

Import into calendar (.ics)

The multi-layered levels of action in William Shakespeare’s comedy correspond to the many-faceted stylistic interpretation by the internationally famed choreographer Jorma Elo. Decisive factors for Elo’s approach to this work were its timelessness and the congenial music written for the play by Felix Mendelssohn Bartholdy. The ballet, which had its world premiere in 2010 at the Vienna State Opera, won the famous Prix Benois de la Danse award.

Werkbeschreibung

Jorma Elmo entsprach dem vor drei Jahren an ihn herangetragenen Wunsch nach einem neuen abendfüllenden Handlungsballett um so lieber, als er in der Wiener Ballettkompanie ein Instrument sah, das aufgrund seiner Versiertheit im klassischen wie im zeitgenössischen Tanz imstande ist, seine von Vielfalt geprägte Auffassung von Choreographie zu realisieren. Diese Vielfalt mit ihrer Verschmelzung von stilistischen Formen entspricht den übereinander geschichteten Handlungsebenen jener literarischen Vor lage, die Elo für seine Wiener Kreation heranzog: William Shakespeares Komödie "Ein Sommernachtstraum". Ausschlaggebend für diese Wahl war Elos Bewunderung für das zeitlose Werk und die von Felix Mendelssohn Bartholdy dafür geschaffene kongeniale Schauspielmusik.

Dates

Cast