Repertoire

Friday
01.02.2013

Blaubarts Geheimnis

Ballett

Volksoper Wien

Friday 01. February 2013
Beginn: 19:00 Uhr

display all dates
Duration: 2 Hours, Intermissions: 1

Import into calendar (.ics)

The notorious figure of the wife-murdering knight Bluebeard stands at the centre of the ballet by Stephan Thoss. Using music by Henryk Górecki and Philip Glass, the choreographer explores different motifs in the fairy tale and discovers hidden secrets of Bluebeard the man. The story of Judith and Bluebeard is preceded in the first part of the evening by scenes depicting different aspects of the relationship between men and women.

Werkbeschreibung

Präludien Männer und Frauen erleben das uralte und ewig neue Ritual der Liebe, Momente von Annäherung und Abstoßung, Spiele von Dominanz und Unterwerfung. Schließlich entscheidet sich ein Paar füreinander. Blaubarts Geheimnis Blaubart und Judith sind ein Paar geworden. Er bringt sie auf sein Schloss, wo sie auf seine Mutter trifft, die dort eine seltsame Präsenz und Dominanz behauptet. Zunehmend muss sich die junge Frau mit der Vergangenheit ihres Mannes auseinandersetzen. Di e Erfahrungen aus früheren Beziehungen haben Spuren hinterlassen, die jede neue Liebe belasteten. Die Zimmer des Schlosses verwandeln sich, und auf einer imaginären Reise durch die Erinnerungsräume seiner Seele zeigt Blaubart Judith auch die dunklen Seiten seiner Persönlichkeit. Mit jeder Erfahrung lernt Judith ihren Mann besser zu verstehen und zu akzeptieren. Die beiden wachsen immer enger zusammen, bis sie an Blaubarts letztes Geheimnis stoßen, jenes, mit dem er sich selbst nicht auseinander setzen kann und das bis jetzt jede Beziehung zum Scheitern verurteilt hat. Gemeinsam stellen sie sich der Herausforderung.

Dates

Cast