Spielplan

Sonntag
23.02.2014

Volksoper im MuTh: Erwin, das Naturtalent

Oper

Volksoper Wien

Sonntag 23. Februar 2014
Beginn: 16:00 Uhr

weitere Termine
Dauer: 1 Stunden 30 Minuten, Pausen: 0

in Kalender eintragen (.ics)

Erwin lebt auf der schönsten Insel in der südwestöstlichen Südsee. Eines Tages kommt Professor Hoggins und entdeckt Erwins sensationelle Naturstimme. Die 2005 in Stuttgart uraufgeführte Kinderoper von Mike Svoboda ist in einer Koproduktion der Volksoper mit den Wiener Sängerknaben im MuTh, dem neuen Theater im Augarten, in einer eigens gestalteten Neufassung zu sehen.

Eine Koproduktion zwischen Volksoper Wien, Wiener Sängerknaben und MuTh -
Konzertsaal der Wiener Sängerknaben.
Mit freundlicher Unterstützung des Förderkreises der Volksoper Wien.


Vorstellung im MuTh
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1 (Ecke Castellezgasse), 1020 Wien
Anfahrt

Werkbeschreibung

Erwin lebt auf der schönsten Insel in der südwestöstlichen Südsee, isst für sein Leben gern Kokosnuss-Kotelett und Olannaschnitzel und macht mit seinen Freunden, den Dschangel Kings, Musik. Und er liebt Rosa, obwohl er das selber noch gar nicht weiß. Für ihn könnte es jedenfalls immer so weitergehen. Doch eines Tages kommt Professor Hoggins, ein forscher Forscher, der die Welt auf der Suche nach außergewöhnlichen Tönen und Klängen bereist, und entdeckt Erwins sensationelle Naturstimme. Er weckt in ihm die Neugier auf die große weite Welt und nimmt ihn mit: Erwin wird ein Superstar. Aber ist er noch so glücklich wie früher auf der Insel?

Termine

Besetzung