25März
Sonntag18:00 - 21:15
2 Pausen
Abo 23
25März

Rusalka

WiederaufnahmeOper von Antonín DvořákIn deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln Wiederaufnahme Oper von Antonín Dvořák In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Antonín DvořákAntonínDvořák

„Rusalky“ bezeichnen im Russischen weibliche Wassergeister, wunderschön und mit magischen Fähigkeiten ausgestattet. Sie sind entweder Femme fatale mit Fischschwanz, die schwache Männer ins Verderben lockt, oder ätherische Kindfrau, die aus Liebe zu einem Mann selbst Mensch wird. Letzteres trifft auf die Oper Rusalka zu, die eine Parabel über Traum und Realität, Natur und Künstlichkeit, Liebe und Leidenschaft ist: Für einen Prinzen verlässt Rusalka ihr ureigenes Lebenselement. Seine Liebe und Treue muss sie erhalten, sonst droht ewige Verdammnis. Renaud Doucet und André Barbe inszenierten Rusalka als märchenhaftes Gleichnis über die Ausbeutung der Natur durch den Menschen, der sich selbst fremd geworden ist.

Inhaltsangabe

Weitere Vorstellungen

Sonntag, 25 . März 2018 18:00 - 21:15 2 Pausen Karten kaufen

Besetzung

Bilder und Videos

© Johannes Ifkovits, zum einmaligen Abdruck freigegeben.