Rebecca Nelsen (Susanna), Yasushi Hirano (Figaro), Stefan Cerny (Dr. Bartolo), Sulie Girardi (Marcellina)© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben

Zwischen 5. und 28. Jänner ist Mozarts "Die Hochzeit des Figaro" in der Regie von Marco Arturo Marelli für sechs Vorstellungen wieder zu sehen. Am Pult des Volksopernorchesters steht Anja Bihlmaier.