Fünf Nominierungen für die Volksoper Wien!

Die Jury des Österreichischen Musiktheaterpreises nominierte die Volksoper Wien gleich fünf Mal für den Österreichischen Musiktheaterpreis 2019, der landesweit für herausragende Leistungen in Oper, Operette, Musical und Ballett verliehen wird.

UNSERE NOMINIERUNGEN:

Rebecca Nelsen als Marilyn in "Marilyn Forever" in der Kategorie "Beste weibliche Hauptrolle"

Carousel in der Kategorie "Beste Gesamtproduktion Musical"

Roméo et Juliette in der Kategorie "Beste Gesamtproduktion Ballett"

Lisa Habermann als Louise in "Gypsy" in der Kategorie "Bester weiblicher Nachwuchs"

Maximilian Klakow als L.A. in "Gypsy" in der Kategorie "Bester männlicher Nachwuchs"

Mit Jakob Semotan und Stefan Cerny sind auch zwei Ensemblemitglieder in Produktionen außerhalb der Volksoper Wien nominiert.


Die Preisverleihung findet am 23. Juni 2019 im Rahmen einer Gala am Tiroler Landestheater Innsbruck statt.