Österreichischer Musiktheaterpreis

Mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis werden seit 2012 herausragende Leistungen in den Opern- und Theaterhäusern Österreichs ausgezeichnet. Dazu werden die Produktionen der vorangegangenen Spielsaison von den Theatern eingereicht und von einer namhaften Jury aus Medienvertretern und international tätigen KünstlerInnen und TheatermanagerInnen bewertet. Erstmals können die Jurymitglieder im Jahr 2018 zusätzlich Produktionen sowie KünstlerInnen nominieren. Damit wird das Spektrum der Nominierungen breiter und spiegelt die vielfältige Kulturarbeit an den Häusern in Österreich wider. 

Die Gala zur Verleihung des Musiktheaterpreises findet am 19. Juni im Opernhaus Graz statt. Der Preis wird in 17 Kategorien für herausragende Leistungen im Bereich Oper, Operette, Musical und Ballett für die Spielsaison 2016/17 verliehen. Die Volksoper ist neun Kategorien nominiert:

Beste Nebenrolle weiblich: Beate Ritter (Olympia in „Hoffmanns Erzählungen“)

Beate Ritter (Olympia), Mirko Roschkowski (Hoffmann)© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben

Gesamtproduktion Oper: „La Wally

Kari Postma (Wally), Vincent Schirrmacher (Giuseppe Hagenbach), Annely Peebo (Afra), Chor© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.

Gesamtproduktion Operette: „Axel an der Himmelstür

Andreas Bieber (Axel Swift), Hollywood Harmonists (Stefan Bischoff, Oliver Liebl, Roman Martin, Maximilian Klakow, Jakob Semotan)© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.

Gesamtproduktion Musical: „Vivaldi – die fünfte Jahreszeit

Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Komparserie© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.

Gesamtproduktion Ballett: „Cendrillon

Mila Schmidt (Cendrillon), Andrés Garcia-Torres (Prinz) & Ensemble© Wiener Staatsballett/Ashley Taylor, zum einmaligen Abdruck freigegeben

Beste musikalische Leitung: Marc Piollet („La Wally“)

Marc Piollet © Felix Broede

Beste Regie: Peter Lund („Axel an der Himmelstür“)

Peter Lund mit Sam Madwar und Andreas Ivancsics © Barbara Pálffy

Beste Ausstattung: Sam Madwar / Daria Kornysheva / Andreas Ivancsics („Axel an der Himmelstür“)

Daria Kornysheva

Bester Nachwuchs männlich: Jakob Semotan (2. Herr / Aufnahmeleiter / Ausstatter / Bab Peppermint / Rechtsanwalt in „Axel an der Himmeltür“)

Andreas Bieber (Axel), Jakob Semotan (Bab Peppermint)