Vorstellungsabsagen bis 6. Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebes Publikum,

wie alle anderen Theater in Österreich müssen auch wir bis einschließlich 6. Dezember den Vorstellungsbetrieb einstellen. So enttäuscht wir alle über diese Nachricht sind, so wichtig ist es doch, sich vor Augen zu halten, was wir seit dem Sommer erreicht haben: Drei Premieren, zwei Wiederaufnahmen und über 60 Vorstellungen konnten wir für Sie, liebes Publikum, spielen und wir danken Ihnen, dass Sie so zahlreich erschienen sind und uns die Treue gehalten haben.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die nächsten Wochen:

Der Verkauf ist bis auf Weiteres eingestellt. Sie können jedoch Karten schriftlich unter tickets@volksoper.at reservieren. Sobald bekannt ist, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung.

Alle Kundinnen und Kunden werden nach Möglichkeit direkt von uns kontaktiert. 

Einzelkarten für Vorstellungen von 3. November bis 6. Dezember 2020 können bis 31. August 2021 gegen Erstattung des Kaufpreises wie folgt zurückgegeben werden:

Abonnenten und Zyklenbesitzer werden gesondert informiert.

Wenn Sie Ihre Karten telefonisch mit Kreditkarte, online über www.volksoper.at bzw. www.culturall.com gekauft haben, erhalten Sie den Betrag automatisch refundiert. Sie können den Kartenpreis selbstverständlich auch spenden. Nähere Informationen dazu finden Sie hier. Wir bedanken uns bei dieser Gelegenheit auch bei allen Zuschauerinnen und Zuschauern, die dies bisher bereits getan haben.

Wenn Sie Ihre Karten an den Vorverkaufskassen erworben haben, können Sie wählen, ob Sie uns einen Teil (oder den gesamten Wert) Ihrer Karten spenden oder ob Sie den Betrag rückerstattet bekommen möchten.
Füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es gemeinsam mit Ihren Karten an: Volksoper Wien, Stadtbüro, Goethegasse 1, 1010 Wien

Selbstverständlich können Sie Ihre Karten auch an den Kassen zurückgeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass es aufgrund der Abstandsregeln zu längeren Warteschlangen kommen kann. Wir ersuchen Sie daher, von der Möglichkeit der schriftlichen Rückabwicklung Gebrauch zu machen.

Wenn Sie Ihre Karten vorbestellt haben, wird sich unser Bestellbüro direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie Karten im Rahmen Ihres Wahlabonnements gekauft haben, werden diese automatisch storniert, auch wenn die Karten bereits ausgedruckt oder abgeholt wurden. Eingelöste Wahlaboschecks werden gutgeschrieben und allfällige Aufzahlungen zurückerstattet.

Wenn Sie Ihre Karten nicht direkt an unseren Vorverkaufsstellen gekauft haben, wenden Sie sich bitte bezüglich der Rückerstattung des Kartenpreises direkt an Ihre Verkaufsstelle.

Alle Bundestheaterkassen sind bis auf Weiteres geschlossen.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Information der Volksoper Wien
Tel: +43/1/514 44-3670 (Allgemeine Information) bzw. -3678 (Abonnement)
Mo-Fr 8:00-16:00 Uhr
E-Mail: tickets@volksoper.at, abonnement@volksoper.at

Wir freuen uns darauf, Sie schon bald wieder in der Volksoper begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch die nächsten Wochen. 

Die Direktion und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksoper Wien