Pressezentrum

Pressebüro der Volksoper Wien

Währinger Straße 78, 1090 Wien

Mag. Eva Koschuh
+43/1/514 44-3410
E-Mail

Mag. Miriam Damev
+43/1/514 44-3412
E-Mail

© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Julian Manuel (Puffke, Schließer auf der Zitadelle zu Krakau), Boris Eder(Enterich, Kerkermeister),Damenchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
David Sitka (Jan Janicki), Carsten Süss (Symon Rymanowicz)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Morten Frank Larsen (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Sulie Girardi (Palmatica Gräfin Nowalska), Michael Havlicek (Offizier im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Carsten Süss (Symon Rymanowicz), Rebecca Nelsen (Laura), Wiener Staatsballett
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Morten Frank Larsen (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister), Daniel Ohlenschläger, Gernot Kranner, Roman Martin, Thomas Zisterer, Michael Havlicek (Offiziere im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Fischerauer (Onuphrie, Palmaticas Diener), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Anja-Nina Bahrmann (Laura), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Chor der Volksoper Wien
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Mara Mastalir (Bronislawa), Anja-Nina Bahrmann (Laura), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Fischerauer (Onuphrie, Palmaticas Diener), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Alexander Pinderak (Jan Janicki), Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Thomas Zisterer (Offizier im sächsischen Heer), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Roman Martin, (Offizier im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister), Roman Martin, Gernot Kranner (Offiziere im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Roman Martin, Thomas Zisterer (Offiziere im sächsischen Heer), Chor der Volksoper Wien
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Gernot Kranner, Roman Martin (Offiziere im sächsischen Heer), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Alexander Pinderak (Jan Janicki), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Mara Mastalir (Bron
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Regula Rosin (Fürstin), Nicolaus Hagg (Finanzminister), Renée Schüttengruber (Gräfin), Fritz von Friedl (Bürgermeister)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Anita Götz (Christel), Wiener Staatsballett
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Anita Götz (Christel)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Bernd Birkhahn (General von Piefke), Wolfgang Gratschmaier (Wellington), Axel Herrig (König August von Sachsen), Gernot Kranner (Schweizer Gesandter), Ildiko Babos (Komtesse), Marco Di Sapia (Talleyrand), Franz Suhrada (Polnischer Gesandter)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Ildiko Babos (Komtesse), Robert Meyer (Metternich), Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Thomas Sigwald (Bibikoff)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Ildiko Babos (Komtesse), Thomas Sigwald (Bibikoff)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Anita Götz (Christel)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Michael Havlicek (Pepi), Robert Meyer (Metternich)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Nicolaus Hagg (Finanzminister), Regula Rosin (Fürstin)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Anita Götz (Christel)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Wolfgang Gratschmaier (Wellington), Franz Suhrada (Polnischer Gesandter), Axel Herrig (König August von Sachsen), Robert Meyer (Metternich), Marco Di Sapia (Talleyrand), Bernd Birkhahn (General von Piefke), Gernot Kranner (Schweizer Gesandter)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Wolfgang Gratschmaier (Wellington), Axel Herrig (König August von Sachsen), Franz Suhrada (Polnischer Gesandter), Robert Meyer (Metternich), Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Bernd Birkhahn (General von Piefke), Gernot Kranner (Schweizer Ge
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Fritz von Friedl (Bürgermeister), Wolfgang Gratschmaier (Wellington), Nicolaus Hagg (Finanzminister), Thomas Sigwald (Bibikoff), Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Ensemble
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Zar Alexander von Russland/Uralsky), Anita Götz (Christel)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Robert Meyer (Metternich)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Georg Wacks (Vollzugsbeamter), Anita Götz (Christel), Komparserie