Pressezentrum

Pressebüro der Volksoper Wien

Währinger Straße 78, 1090 Wien

Mag. Eva Koschuh
+43/1/514 44-3410
E-Mail

Mag. Miriam Damev
+43/1/514 44-3412
E-Mail

© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Julian Manuel (Puffke, Schließer auf der Zitadelle zu Krakau), Boris Eder(Enterich, Kerkermeister),Damenchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
David Sitka (Jan Janicki), Carsten Süss (Symon Rymanowicz)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Morten Frank Larsen (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Sulie Girardi (Palmatica Gräfin Nowalska), Michael Havlicek (Offizier im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Carsten Süss (Symon Rymanowicz), Rebecca Nelsen (Laura), Wiener Staatsballett
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Morten Frank Larsen (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister), Daniel Ohlenschläger, Gernot Kranner, Roman Martin, Thomas Zisterer, Michael Havlicek (Offiziere im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Fischerauer (Onuphrie, Palmaticas Diener), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Anja-Nina Bahrmann (Laura), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Chor der Volksoper Wien
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Mara Mastalir (Bronislawa), Anja-Nina Bahrmann (Laura), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Fischerauer (Onuphrie, Palmaticas Diener), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Alexander Pinderak (Jan Janicki), Mara Mastalir (Bronislawa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Thomas Zisterer (Offizier im sächsischen Heer), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Roman Martin, (Offizier im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Eder (Enterich, Kerkermeister), Roman Martin, Gernot Kranner (Offiziere im sächsischen Heer)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Roman Martin, Thomas Zisterer (Offiziere im sächsischen Heer), Chor der Volksoper Wien
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Martin Winkler (Oberst Ollendorf, Gouverneur von Krakau), Gernot Kranner, Roman Martin (Offiziere im sächsischen Heer), Lucian Krasznec (Symon Rymanowicz), Alexander Pinderak (Jan Janicki), Elisabeth Flechl (Palmatica Gräfin Nowalska), Mara Mastalir (Bron
© Johannes Ifkovits, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Maria Happel
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Lisa Habermann (Louise), Maria Happel (Rose)
© Jenni Koller/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Sophie Grohmann, Emil Kurz, Simon Gaunersdorfer, Louisa Popovic (Baby June), Maria Happel (Rose), Sophie-Marie Hofmann (Baby Louise), Lino Gaier, Lili Krainz, Toni Slama (Herbie)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Toni Slama (Herbie), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Lino Gaier, Louisa Popovic (Baby June), Sophie-Marie Hofmann (Baby Louise), Lorenzo Popovic
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Simon Stockinger (Yonkers/Pastey), Peter Lesiak (Tulsa), Maria Happel (Rose), Georg Wacks (Mr. Goldstein), Oliver Liebl (Kansas), Toni Slama (Herbie), Maximilian Klakow (L.A.), Marianne Curn (June)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Toni Slama (Herbie), Lisa Habermann (Louise), Marianne Curn (June), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Lisa Habermann (Louise), Peter Lesiak (Tulsa)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose), Lisa Habermann (Louise)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose), Toni Slama (Herbie)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose), Lisa Habermann (Louise), Toni Slama (Herbie)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Toni Slama (Herbie), Maria Happel (Rose), Lisa Habermann (Louise)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose), Lisa Habermann (Louise)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Toni Slama (Herbie), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Christian Graf (Tessie Tura), Maren Kern (Miss Mazeppa/Renée), Martina Dorak (Miss Electra/Miss Cratchitt), Jens Claßen (George/Weber/Cigar), Simon Stockinger (Yonkers/Pastey), Lisa Habermann (Louise)
Lisa Habermann (Louise)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Lisa Habermann (Louise), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Toni Slama (Herbie), Lisa Habermann (Louise), Marianne Curn (June), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Lisa Habermann (Louise), Maria Happel (Rose)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Maria Happel (Rose)
© Jenni Koller/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben
Sophie Grohmann, Emil Kurz, Simon Gaunersdorfer, Louisa Popovic (Baby June), Maria Happel (Rose), Sophie-Marie Hofmann (Baby Louise), Lino Gaier, Lili Krainz, Toni Slama (Herbie)
© Johannes Ifkovits, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Alt trifft neu: Rüschen und Schleifen als barocke Inspiration.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
In den Kostümwerkstätten von ART for ART wird der baRockige Kopfputz für den Kastraten Caffarelli vorbereitet.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Barocke Opulenz: diesen Kopfschmuck aus gefärbten Federn wird später eine Chorsängerin auf der Bühne tragen.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Federleicht ist dieser Kragen aus pinken Putenfedern.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
500 Steine sollen auf Ottobonis Bischofskostüm später um die Wette funkeln.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Auf den Leib geschneidert: Morten Frank Larsen probiert sein Kardinalkostüm.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Im Spielcasino Venedigs, dem sogenannten Ridotto, trägt Frau Rot.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Wolfgang Gratschmaier ist Kardinal Ottoboni.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Behutsam wird das Blattmetall auf den Jacken aufgetragen.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Ins Ridotto nur mit schwarzer Augenbinde.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Der Pokertisch um die Hüfte sitzt.
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Christian Kolonovits und Angelika Messner
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Countertenor Thomas Lichtenecker hat einen imposanten Auftritt als Kastrat Caffarelli.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Die Frisur sitzt. (Im Bild: Julia Koci)
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Rebecca Nelsen probiert ihr Cocktailkleid.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Barock trifft Business.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Nicht nur Vivaldis Muse. Rebecca Nelsen als Annina Girò.
© Markus Patak/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Spitzen, Schleifen und Rüschen. So muss Barock!
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Stefanie Mayer (Clara / 2. Schauspielerin / Chiara), Karoline Troger (Cati / 3. Schauspielerin / Catarina), Julia Koci (Toni / Paolina Giró), Anna Sophie Weidinger (Loni / 1. Schauspielerin / Apollonia)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Jonas Ambrosch (kleiner Antonio), Sulie Girardi (Die Mutter)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Thomas Sigwald (Gasparini / Erzbischof), Jugendchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Pfeifer (Carlo Goldoni / Kaiser)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Rebecca Nelsen (Annina Giró)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Jugendchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Julia Koci (Toni / Paolina Giró)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Rebecca Nelsen (Annina Girò), Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Jugendchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Jugendchor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Komparserie
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Boris Pfeifer (Carlo Goldoni / Kaiser)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Rebecca Nelsen (Annina Girò), Drew Sarich (Antonio Vivaldi)
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Boris Pfeifer (Carlo Goldoni / Kaiser), Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Rebecca Nelsen (Annina Girò), Julia Koci (Toni / Paolina Girò), Chor
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien, zum einmaligen Abdruck freigegeben.
Drew Sarich (Antonio Vivaldi), Morten Frank Larsen (Kardinal Ruffo), Chor