Eric Machanic

wurde in Washington, D.C., U.S.A., geboren und verbrachte seine Schulzeit an der dortigen Deutschen Schule. Er begann den Klavierunterricht mit acht Jahren und hatte bald Erfolg in Wettbewerben und auf der Bühne. Nach dem Abitur erwarb er von der University of Maryland das Bachelors of Music, Magna cum laude. Danach studierte er an dem Peabody Konservatorium in Baltimore und an der Hochschule für Musik in Würzburg.

Seit seinem zwölftem Lebensjahr tritt Eric Machanic regelmäßig als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter auf. 1989 feierte er sein Orchesterdébut mit der National Symphony im Kennedy Center, Washington, D.C. Konzerte führten ihn anschließend nach Europa und Asien, in den Rundfunk und im Fernsehen.

Nach 11 Jahren als Dozent für Korrepetition an der Hochschule für Musik Nürnberg/Augsburg und von 2000 bis 2002 ebenso an der Hochschule für Musik Würzburg, ist er seit 2007 Solo-Repetitor an der Volksoper Wien.

* Verwendung der Fotografie (© Peter Reichert) nur für Zwecke der aktuellen Berichterstattung über die Volksoper Wien

Kommende Vorstellungen

Derzeit keine Vorstellungen