Liebes Publikum,

Wir freuen uns sehr über die Treue unserer Zuseherinnen und Zuseher! Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, auch in Zukunft Musiktheater in gewohnter Qualität auf die Bühne zu bringen.

Die Volksoper Wien wurde im Jahr 1898 von engagierten Bürgern gegründet, durch deren finanzielle Unterstützung jenes Theater erbaut werden konnte, das wie kein anderes für anspruchsvolle musikalische Unterhaltung steht. Als großes Haus für Operette, Oper, Musical und Ballett präsentieren wir heute mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor, hinter und auf der Bühne an knapp 300 Abenden im Jahr einzigartige Musiktheatererlebnisse. 

Nehmen Sie diesen Gründungsimpuls auf und unterstützen Sie uns durch Ihre Spende, damit wir Sie auch in Zukunft mit unserem Programm unterhalten, erfreuen und berühren können.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen vor, hinter und auf der Bühne bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Hilfe.

Robert Meyer
Direktor

Christoph Ladstätter
Kaufmännischer Geschäftsführer


So können Sie uns helfen:

  1. Überweisen Sie Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Kunsterhalten“ auf folgendes Konto:

    Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
    IBAN: AT02 3200 0000 0040 0754
    BIC: RLNWATWW
    Verwendungszweck: Kunsterhalten
  2. Füllen Sie das untenstehende Formular aus, damit wir die steuerliche Berücksichtigung Ihrer Spende veranlassen können.

Gerne beantworten wir persönlich Ihre Fragen unter spenden@volksoper.at oder telefonisch unter +43/1/514 44-3209

Daten

Spendenwunsch

Der Kontoinhaber ist nur auszufüllen, wenn das Konto von dem aus die Überweisung getätigt wird, nicht auf Ihren Namen läuft.

Für Rückfragen

Die angegebenen Daten benötigen wir für die Abwicklung und Zuordenbarkeit Ihrer Spende. Die Bekanntgabe der E-Mail Adresse und der Telefonnummer dient ausschließlich etwaigen Rückfragen im Zusammenhang mit Ihrer Spende, die Bekanntgabe des Geburtsdatums dient der gesetzlichen Einmeldung. Sie können die Einmeldung jederzeit unterbinden oder entsprechende Daten löschen lassen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten und zum Datenschutz finden Sie unter www.volksoper.at/volksoper_wien/Datenschutzerklaerung.de.php.

* Pflichtfeld