Fundraisingdinner
"Ein sommerliches Souper"

Die Volksoper Wien veranstaltet seit 2010 jährlich ein Fundraisingdinner unter dem Titel "Ein sommerliches Souper" auf der Bühne.

Der Erlös des Dinners ermöglichte bisher die Umsetzung verschiedenster Sonderprojekte, von der Anschaffung der Übertitelungsanlage bis hin zu der Neugestaltung der Solistengarderoben.

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei all unseren Partnern und Förderern! 

Am 9. Juni 2016 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das siebente Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten die Neugestaltung der Website www.volksoper.at

Wir bedanken uns sehr herzlich bei: 

Keith Coplen & Brian Kraft
Almdudler - Familie Klein
Familie Dr. Michel Piëch
Domoferm
G4S Secure Solutions
Hotel Regina - Familie Kremslehner
ISS Austria Holding
Kathrein Privatbank
MRG Metzger Realitäten - KR Alfons Metzger
Österreichische Post
Römerquelle - Coca-Cola
smart technologies - DI Hansjörg Tengg 


Am 20. Mai 2015 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das sechste Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten die Neuanschaffung und den Einbau der Übertitelungsanlage in den Sommermonaten 2015.

Die Neuanschaffung der Übertitelungsanlage wurde ermöglicht durch:

Almdudler Familie Klein
Familie Dr. Michel Piëch
G4S Secure Solutions
Hotel Regina - Familie Kremslehner
ISS Austria Holding
Kathrein Privatbank
MRG Metzger Realitäten - KR Alfons Metzger
Oesterreichische Nationalbank
Österreichische Post
smart technologies - DI Hansjörg Tengg
Wiener Porzellanmanufaktur Augarten


Am 4. Juni 2014 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das fünfte Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten den Einbau einer Klimaanlage im großen Ballettsaal in Zusammenarbeit mit der Bundestheater-Holding in den Sommermonaten 2014.

Der Einbau der Klimaanlage im großen Ballettsaal wurde ermöglicht durch:

Almdudler Familie Klein 
ART for ART Theaterservice GmbH 
Campari Austria 
Coca-Cola / Römerquelle Keith 
Coplen & Brian Kraft 
Familie Dr. Michel Piëch 
G4S Secure Solutions AG 
Hotel Regina - Familie Kremslehner 
Kathrein Privatbank AG 
MRG Metzger Realitäten - KR Alfons Metzger 
smart technologies GmbH - DI Hansjörg Tengg


Am 21. Juni 2013 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das vierte Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten die Umgestaltung der Damenchorgarderoben in Zusammenarbeit mit der Bundestheater-Holding in den Sommermonaten 2013.

Die Umgestaltung der Garderoben wurde ermöglicht durch:

Almdudler Familie Klein
ART for ART Theaterservice GmbH
Campari Austria
Coca-Cola / Römerquelle
Familie Dr. Michel Piëch
G4S Secure Solutions AG
Hotel Regina - Familie Kremslehner
MRG Metzger Realitäten
mrkConsult - Maria Rauch-Kallat
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
smart tech - DI Hansjörg Tengg


Am 30. Juni 2012 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das dritte Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten den Umbau des Tonstudios sowie die Neuanschaffung des Aufnahmepultes der Akustik- und Multimediaabteilung in den Sommermonaten 2012.

Die Neuanschaffung des Aufnahmepultes der Akustik- und Multimediaabteilung wurde ermöglicht durch:

Familie Dr. Michel Piëch
Almdudler Familie Klein
Coca-Cola / Römerquelle
G4S Secure Solutions AG
Hotel Regina Familie Kremslehner
Sektkellerei Kattus
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
smart tech - DI Hansjörg Tengg

Wir bedanken uns auch sehr herzlich bei unseren Förderern , die nicht namentlich genannt werden wollen. 


Am 31. Mai 2011 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper” das zweite Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten die Umgestaltung der Solistengarderoben in Zusammenarbeit mit der Bundestheater-Holding in den Sommermonaten 2011.

Die Umgestaltung der Garderoben wurde ermöglicht durch:

Familie Dr. Piëch
Almdudler
British American Tobacco Austria
café+co Coca Cola
G4S Secure Solutions AG
Kattus
Familie Kremslehner Hotel Regina
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
„Zipfer” – ein Glas heller Freude


Am 24. Juni 2010 fand unter dem Titel „Ein sommerliches Souper“ das erste Fundraisingdinner auf der Bühne der Volksoper Wien statt. Die Einnahmen ermöglichten den Umbau des Kassenfoyers durch die Bundestheater-Holding in den Sommermonaten 2010.

Der Foyerumbau wurde ermöglicht durch:

Keith Coplen & Brian Kraft
Familie Dr. Piëch
British American Tobacco Austria
Kathrein & Co. Privatbank
Kattus
Familie Kremslehner Hotel Regina
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
Superfund Partner der Volksoper Wien
Zipfer


Sommerliches Souper 2016


Sommerliches Souper 2015